HR

Wohlbefinden der Mitarbeiter – Wertschätzung am Arbeitsplatz

Wie kümmern Sie sich um Ihr Team, damit es sich wertgeschätzt fühlt?

Die Unternehmen von heute stehen vor der Herausforderung, die besten Mitarbeiter zu gewinnen und zu halten. In einem dynamischen und wettbewerbsorientierten Unternehmensumfeld ist es von entscheidender Bedeutung, sich um das Wohlergehen und das Engagement der weiblichen und männlichen Beschäftigten zu kümmern. Ein wichtiger Teil der Sorge um das Wohlergehen von männlichen und weiblichen Arbeitnehmern ist die Wertschätzung am Arbeitsplatz. Welche Bedeutung und welchen Nutzen hat diese Praxis? Wie kann es in einer Organisation umgesetzt werden?

Warum ist die Wertschätzung der Mitarbeiter wichtig?

Bei der Wertschätzung der Mitarbeiter geht es darum, ihrer Arbeit Wert und Bedeutung zu verleihen und dabei auch einen emotionalen Aspekt zu berücksichtigen. Es sind sowohl die kognitiven als auch die emotionalen Aspekte, die bei der Gestaltung der Organisationskultur eine Schlüsselrolle spielen. Die Studie „People at Work 2023: A Global Workforce View“ hebt die Bedeutung einer unterstützenden, integrativen und motivierenden Arbeitsplatzkultur hervor. Dieser Ansatz unterstützt das Employer Branding des Unternehmens und ermöglicht es ihm, Talente anzuziehen und zu halten und die Produktivität zu steigern, indem es sicherstellt, dass die Mitarbeiter mit ihrer Arbeit zufrieden sind und sich für ein Unternehmen engagieren, dem ihr Wohlbefinden am Herzen liegt.

Die Wertschätzung von männlichen und weiblichen Beschäftigten beschränkt sich nicht auf das Gehalt oder die Prämie. Sie ist auch eine beliebte Vergünstigung für die Mitarbeiter sowie ein Zeichen des Dankes, der Wertschätzung und der Anerkennung der Leistungen für das Unternehmen. Es ist ein Prozess, der sich in täglichen Gesten, Worten der Wertschätzung, des Lobes und der Unterstützung durch die Führungskräfte ausdrückt. Es lohnt sich also, daran zu denken, dass die Wertschätzung der Mitarbeiter sowohl einen materiellen als auch einen emotionalen Aspekt hat.

Was sind die Vorteile der Wertschätzung durch die Mitarbeiter?

Die Wertschätzung der Mitarbeiter kommt sowohl männlichen als auch weiblichen Arbeitnehmern und Arbeitgebern zugute. Untersuchungen von Adam Grant und Francesco Gino zeigen, dass Mitarbeiter, die von ihrem Vorgesetzten Dankbarkeit erfahren, produktiver sind. Dieses Phänomen zeigt sich besonders deutlich in Unternehmen, die ihre Mitarbeiter konsequent wertschätzen.

Darüber hinaus sind Teams, in denen eine Atmosphäre der Anerkennung und des Respekts zwischen den Mitgliedern herrscht, bei der Erfüllung ihrer Aufgaben effektiver. Wertschätzung trägt zum Aufbau eines positiven Teamklimas bei und mindert den Stress der Mitarbeiter, was dazu führt, dass sie auch in Krisensituationen engagiert bleiben.

Was verschafft Ihnen Wertschätzung bei der Arbeit?
Ich habe das Gefühl, dass meine Arbeit anerkannt wird
es motiviert mich, weiter zu arbeiten
erhöht mein Engagement  
steigert mein Selbstwertgefühl
verbessert die Zusammenarbeit im Team
es ist ein Zeichen des Respekts für mich
The Power of Appreciation 2022 report, HRM Institute, S. 20.

Wenn sich Mitarbeiter wertgeschätzt fühlen, wachsen ihr Selbstwertgefühl und ihre Kompetenz sowie ihr Glaube an ihre Bedeutung für das Unternehmen. Sie ist Teil eines wechselseitigen sozialen Austauschs, der die Gegenseitigkeit aufrechterhält und ein Gleichgewicht zwischen den Beiträgen zur Arbeit und der Belohnung gewährleistet.

Wie wirkt sich die Wertschätzung auf das Wohlbefinden der Mitarbeiter aus?

Das Wohlbefinden der Arbeitnehmer ist ein umfassender Zustand des Wohlbefindens, der körperliche, geistige und soziale Aspekte umfasst. Die Wertschätzung der Mitarbeiter ist einer der Schlüsselfaktoren zur Verbesserung des Wohlbefindens am Arbeitsplatz.

Die Studie „People at Work 2023“ zeigt, dass die Mehrheit der Arbeitnehmer bereit ist, am Arbeitsplatz über ihre körperliche und geistige Gesundheit zu sprechen. Obwohl sich viele Mitarbeiter von ihren Vorgesetzten und Kollegen in Fragen der psychischen Gesundheit unterstützt fühlen, gibt es noch viel Raum für Verbesserungen.

Die Förderung der psychischen Gesundheit der Mitarbeiter durch Wertschätzung umfasst:

Verbesserung des Selbstwertgefühls

Wertschätzung hilft den Mitarbeitern, ein Gefühl der Wertschätzung zu entwickeln, was sich auf ihr Selbstwertgefühl und ihr Selbstvertrauen auswirkt.

Stressabbau

Mitarbeiter, die sich wertgeschätzt fühlen, können besser mit Stress umgehen, weil sie wissen, dass sie von ihrem Unternehmen unterstützt werden.

Verstärktes Engagement

Wertschätzung ist eine Triebfeder für das Engagement der Mitarbeiter, was sich auf ihre Arbeitsmotivation auswirkt.

Entwicklung von Beziehungen

Wertschätzung fördert die positiven Beziehungen zwischen den Mitarbeitern, was zu ihrem allgemeinen Wohlbefinden beiträgt.

Wie kann man eine Kultur der Wertschätzung am Arbeitsplatz einführen?

Die Wertschätzung der Mitarbeiter kann in einer Organisation durch verschiedene Aktivitäten und Strategien eingeführt werden, wie z. B.:

Lob und Anerkennung

Regelmäßige Anerkennungen für gute Leistungen, Innovation und Engagement der Mitarbeiter.

Preise und Prämien

Vergabe von Sachpreisen und Prämien für außergewöhnliche Leistungen oder lange Betriebszugehörigkeit.

Entwicklungsprogramme

Investitionen in die Entwicklung der Fähigkeiten der Mitarbeiter und das Angebot von Aufstiegschancen.

Unterstützung der psychischen Gesundheit

Zugang zu psychotherapeutischen Diensten und Programmen zur Unterstützung der psychischen Gesundheit zu ermöglichen.

Rückmeldung

Geben Sie Ihren Mitarbeitern konstruktives Feedback, damit sie sich kontinuierlich weiterentwickeln können.

Gemeinschaftsinitiativen

Organisieren Sie Veranstaltungen, bei denen sich die Mitarbeiter aktiv an karitativen und kommunalen Aktivitäten beteiligen können.

Ernennung von Mentoren

Schaffung von Mentorenprogrammen, in denen erfahrene Mitarbeiter jüngere Kollegen unterstützen.

Die Umsetzung dieser Maßnahmen sollte personalisiert und an die spezifischen Merkmale der Organisation und die Bedürfnisse der Mitarbeiter angepasst werden. Wichtig ist auch die systematische Überwachung und Bewertung der Auswirkungen dieser Initiativen auf das Wohlbefinden des Teams.

Leistungen als Form der Anerkennung

Sozialleistungen sind ein wichtiger Bestandteil der materiellen und emotionalen Wertschätzung der Mitarbeiter. Indem sie ihren Mitarbeitern verschiedene Arten von Leistungen anbieten, bringen die Unternehmen ihre Wertschätzung für ihre Bemühungen und ihr Engagement zum Ausdruck. Eine Möglichkeit ist die Verwendung von Unternehmensartikeln als Teil von Belohnungen für zusätzliche oder laufende Teamaktivitäten.

Unternehmensmerch ist nicht nur ein praktischer Nutzen, sondern auch ein Instrument, um eine Bindung zwischen einem Mitglied oder Teammitglied und der Organisation aufzubauen. Personen, die Kleidungsstücke mit dem Branding ihres Unternehmens tragen, demonstrieren ihre Zugehörigkeit zum Team und identifizieren sich mit Stolz mit den Werten und der Mission der Organisation.

Bei der Erstellung von Merch mit dem Branding des Unternehmens sollte man außerdem darauf achten, dass es den Bedürfnissen und Erwartungen des Teams entspricht, nützlich und optisch ansprechend ist. Dann können wir sicher sein, dass die erhaltenen Kleidungsstücke oder Gadgets dem Team tatsächlich Freude bereiten und von ihm genutzt werden.

Es lohnt sich, daran zu denken, dass die Wertschätzung der Mitarbeiter keine einmalige Angelegenheit ist, sondern ein Prozess, der in die Unternehmenskultur integriert und zu einem festen Bestandteil des Personalmanagements werden sollte. Ihre Wirksamkeit beruht auf Authentizität und Kontinuität, nicht nur auf der Form der Vergütung oder Belohnung. Die Mitarbeiter erleben die Authentizität und das echte Interesse ihres Arbeitgebers, was sich in ihrem Wohlbefinden und ihrer Loyalität gegenüber dem Unternehmen niederschlägt.